Sie sind hier: 
  1. Nehlsen
  2. weitere Dienstleistungen
  3. Reinigung
  4. Industriereinigung

Industriereinigung - Nehlsen als Ihr kompetenter Partner für Anlagenreinigung

Bei der Wartung und Reinigung erfordern Industrieanlagen einen schnellen und kompetenten Partner, damit der Betriebsablauf zu keinem Zeitpunkt gestört wird und betriebliche Ausfälle somit vermieden werden. Mit dem Service der Industriereinigung stehen wir Ihnen hierbei zuverlässig zur Seite und gewährleisten einen reibungslosen Ablauf. Industrieanlagen reinigen wir sorgsam und schonend mit moderner Technik und unterstützen Sie ebenfalls bei der Industriemontage. Sie können regelmäßige Reinigungen vereinbaren oder Nehlsen flexibel auf Abruf in Aktion treten lassen. 

Selbstverständlich gehört auch die Inspektion, Reparatur und Optimierung der Anlagen zu unserem Angebotsportfolio. So wird die maximale Anlagenverfügbarkeit und Nutzungsdauer der Anlagen und Maschinen erzielt. Unsere jahrelange Erfahrung garantiert eine gründliche und fachgerechte Reinigung und Entsorgung. Unser überregional einsetzbares, erfahrenes Industrieservice-Personal garantiert stets einen hohen Qualitätsstandard. Unsere Mitarbeiter sind nicht nur Spezialisten für Sonderreinigungen oder Wartungsarbeiten, sondern auch zertifizierte Industriekletterer.

Folgende Anlagen reinigen wir für Sie z.B.:

  • Klärwerke
  • Kraftwerke
  • Müllverbrennungsanlagen
  • Produktionsanlagen
  • Förderanlagen
  • Produktionshallen 

Reinigung für Industrie und Gewerbe

Nehlsen als zertifizierter Entsorgungsbetrieb bietet Ihnen verschiedenste Dienstleistungen im Bereich der Industriereinigung. Die fachgerechte Industriereinigung zählt zu unseren Kerndienstleistungen. Ob Bauschluss-, Hallen-  oder Overheadreinigung, Tank- und Siloreinigung oder Sonderreinigung von Oberflächen – unser geschultes Personal kümmert sich kompetent um die Reinigung Ihres Unternehmens, sei es in luftiger Höhe, auf dem Boden oder in Lüftungs- und Rohranlagen. 

Unsere Services auf einen Blick:

  • Bauschlussreinigung
  • Fassadenreinigung
  • Produktionsreinigung
  • Hallenreinigung
  • Overheadreinigung
  • Tank- & Siloreinigung
  • Lüftungs-/Rohrreinigung
  • Industriekletterarbeiten
  • Graffitientfernung
  • Kaugummientfernung
  • Reinigung von Wärmetauschern
  • Sonderreinigung

Spezielle Reinigungsverfahren der Sonderreinigung

Unter Sonderreinigung versteht man im Regelfall eine Reinigung, die über den Rahmen der Unterhalts- und Zwischenreinigung hinausgeht. Bei dieser Form der Reinigung werden Verschmutzungen oder andere Rückstände, die das Aussehen der Oberfläche beeinträchtigen, entfernt. Zu den Sonderreinigungen zählen Tätigkeiten, die nicht regelmäßig anfallen und die zusätzliches kompetentes Fachwissen erfordern. Für diese Aufgaben arbeitet Nehlsen mit dafür notwendigem Material und Maschinen.     

Diese Verfahren bieten wir für Sie an:

  • Trockeneisreinigung
  • Heißdampfreinigung 
  • Reinigung mit Wasserhöchstdruck bis 3.000 bar  

Das Verfahren der Trockeneisreinigung

Trockeneis ist CO2 in fester Form. Mittels der Trockeneisreinigung kann dort gesäubert werden, wo Wasser, Strahlsand oder andere Reinigungsmittel nicht zugelassen sind.

Die Vorteile der Trockeneisreinigung auf einen Blick:

✓ Trockeneis schont die Oberflächen
✓ Trockeneis ist geruchslos und ungiftig
✓ Der CO2-Einsatz ist aus ökologischen Gesichtspunkten unkritisch – es wird sowohl aus natürlichen Quellen sowie als Nebenprodukt aus chemischen Prozessen gewonnen
 Keine zusätzliche Klimabelastung

Einsatzgebiete Trockeneisreinigung

Zur Lösung von

  • PU-Schäumen, Trennmitteln
  • Schweißperlen, Schweißschlacken
  • Lacken, Farben
  • Harzen, Leim- und Klebemitteln
  • Kaugummientfernung

Zur Behandlung von

  • verschmutzten Schaltschränken
  • Wärmetauschern
  • Pressformen u.v.m.
  • Anlagen der Lebensmittelindustrie

Hochdruck-Heißdampftrailer

Bei diesem Verfahren wirkt die Kombination von sehr heißem Dampf (150 Grad) sowie ein Aufpralldruck von 200 bar an der Oberfläche.

Die Vorteile des Hochdruck-Heißdampftrailers auf einen Blick:
✓ Maximale Sauberkeit mit minimalem Einsatz an Arbeitskraft und Wasser
✓ Produktion von nur geringsten Mengen an Abwasser bei dem Einsatz von Heißdampf 
✓ Geringhaltung von anfallenden Entsorgungskosten
✓ Keinerlei Einsatz von Chemie

Einsatzgebiete Hochdruck-Heißdampftrailer

  • Entfernung von Graffiti und Lackschichten ohne die Verwendung von Chemikalien und/oder Stripper
  • Kaugummientfernung, mindestens 5-mal schneller als andere Methoden (bis zu 2.000 Stück pro Stunde)
  • Reinigung ohne Beschädigung z.B. von (monumentalen) Fassaden, Strukturen, Gegenständen aus Holz, Fliesen
  • Beseitigung von Luftverschmutzung
  • Entfernung z.B. von Farben, Lacken, Harzen, Klebeschichten, Straßenmarkierungen
  • Desinfektion und Geruchsneutralisierung z.B. in Maschinen, Spielgeräten, Sanitärräumen

Reinigung mit Wasserhöchstdruck

Reinigung mit Wasserhöchstdruck erfolgt mit einem regelbaren Druck von bis zu 3.000 bar. Hochdruck im Kontext des Wasserstrahlens beginnt in etwa ab 100 bar Arbeitsleistung und endet bei etwa 1.000 bar. Werden mehr als ca. 1.000 bar Druck eingesetzt, spricht man von Höchstdruck bzw. von dem Höchstdruckwasserstrahlen. 

Vorteile der Reinigung mit Wasserhöchstdruck:
✓ Zuverlässige Entfernung von stark anhaftenden Verunreinigungen und selbst von festen Graten

Einsatzgebiete Wasserhöchstdruck

  • In der Regel zu Reinigungszwecken

Sprechen Sie uns an und fordern Sie noch heute ein individuelles und kostenfreies Angebot an! Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb (EfbV) unterhält Nehlsen ein Qualitäts- und Umweltmanagementsystem nach ISO 9001/14001. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen als eines der Top-Ten-Unternehmen der deutschen Entsorgungsbranche.

© Nehlsen AG 2019