Sie sind hier: 

Gewerbewertstoffsortieranlage

Zum 01. Januar 2019 enden die Übergangsfristen der im August 2017 in Kraft getreten Gewerbeabfallverordnung. Gab es bisher keine gesetzlichen Anforderungen an die Vorbehandlung von Gemischen, gelten ab dem Stichtag strenge Sortier- und Recyclingquoten. 

Mit dem Bau einer modernen Gewerbewertstoffsortierung in Bremen und der Firmengründung der Bremer Recycling Kontor GmbH & Co. KG haben wir uns optimal auf die Anforderungen der neuen Gesetzgebung vorbereitet. Gerne geben wir diese Kompetenz weiter und bieten Ihnen daher die verordnungskonforme Vorbehandlung Ihrer gemischten Gewerbe- und Baustellenabfälle ab 2019 an.

Ihr Nutzen: Neben der gesetzeskonformen Sortierung Ihrer Gemische erhalten Sie von uns die vom Gesetz geforderte, textliche Bestätigung über die ordnungsgemäße Vorbehandlung Ihrer Abfälle. Diese bietet Ihnen sowie Ihren bisherigen und künftigen Kunden die Sicherheit bei behördlichen Kontrollen einen Nachweis über die Erfüllung der neuen gesetzlichen Auflagen zu erreichen.

Interessiert?

Dann stellen Sie uns eine individuelle Anfrage und lassen sich persönlich beraten.

Falls Sie an der Funktionsweise einer Sortieranlage für gemischte Bau- und Abbruchabfälle interessiert sind, können Sie in unserer Anlagenbeschreibung jeden Schritt animiert begleiten und im Video können Sie den Aufbau der Anlage im Zeitraffer verfolgen.

 

 


Bremer Recycling Kontor GmbH & Co. KG
Riespot 6
28237 Bremen
Tel.: +49 421 6266-5480
Fax: +49 421 6266-5489
info@bremer-recycling-kontor.de

 

Registergericht: Amtsgericht Bremen
Registernummer: 28266

Die Bremer Recycling GmbH & Co. KG wird vertreten durch die Bremer Recycling Kontor Beteiligungs-GmbH , Registergericht: Amtsgericht Bremen, HRB 33906, diese wiederum vertreten durch die Geschäftsführer: Paul Hoffmeyer und Thorben Meppelink

© Nehlsen GmbH & Co. KG 2019