Sie sind hier: 

Neon- und Leuchtstoffröhren entsorgen

Sicher und umweltgerecht

Wie bei Glühlampen und Energiesparlampen ist auch die Lebensdauer von Neonröhren und Leuchtstoffröhren zeitlich begrenzt. Wenn Sie ausgetauscht werden müssen, stellt sich häufig die Frage, was beim Entsorgen von Neonröhren zu beachten ist. Insbesondere in Unternehmen fallen jährlich größere Menge Altlampen an, die richtig entsorgt werden müssen. Keinesfalls gehören kaputte Leuchtstofflampen oder auch Energiesparlampen einfach in den Hausmüll. Leuchtstoffröhren sind üblicherweise mit Edelgasen wie Neon, Helium, Stickstoff, Kohlendioxid, Krypton oder Argon befüllt, oftmals auch in Kombination mit Quecksilber. Diese Substanzen gelten als gesundheitsschädlich und sind schädlich für die Umwelt. Daher müssen sie gesondert entsorgt werden. Da sich zusätzlich auch elektronische Elemente im Inneren der Röhren befinden, zählen die Lampen laut ElektroG zu den Elektrogeräten. 

Neonröhren verlässlich entsorgen mit Nehlsen

Leuchtstoffröhren gelten als Sondermüll. Kleinere Mengen können, ebenso wie Elektroschrott, beim Einzelhandel oder bei den örtlichen Sammelstellen und Wertstoffhöfen abgegeben werden. Wollen Sie größere Mengen Leuchtstoffröhren entsorgen, so stellen wir Ihnen gerne einen passenden Container zur Sammlung zur Verfügung. Nach der Bestellung erhalten Sie Ihren Container für die Leuchtstoffröhrenentsorgung zu Ihrem Wunschtermin. Wenn der Container voll ist, holen wir die Leuchtstoffröhren ab. 

Bei der Sammlung von Leuchtstoffröhren sind ausgeschlossen:

  • Glühbirnen
  • Lampen
  • Halogenstrahler

In unserer speziellen Recyclinganlage werden die alten Röhren aufbereitet. Hier werden sie in ihre Einzelteile Glas, Metall und Quecksilber zerlegt. Wir recyceln diese Stoffe und führen sie zur Wiederverwertung dem Stoffkreislauf zurück. Damit trägt Ihre Sammlung von Leuchtstoffröhren zum Schutz der Umwelt bei.
 
Neonröhren und Leuchtstoffröhren entsorgen – sicher und verlässlich mit dem richtigen Entsorgungspartner. Nehlsen ist nach EfbV zertifiziert und verfügt mit der DIN ISO 9001 und 14001 über eingeführte Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme. Gerne bieten wir Ihnen auch für andere problematische Abfälle geeignete dauerhafte und rechtskonforme Entsorgungslösungen. Lassen Sie sich beraten!

© Nehlsen GmbH & Co. KG 2019