Sie sind hier: 

Recyclingunternehmen NERU erhält Zuschlag für den Entsorgungsauftrag im Landkreis Bautzen

In einer europaweiten Ausschreibung hat sich das Niederauer Unternehmen NERU GmbH & Co. KG, eine hundertprozentige Tochter der Nehlsen GmbH & Co. KG, für den Entsorgungsauftrag des Landkreises Bautzen durchgesetzt. Die NERU verantwortet ab dem 01. Januar 2019 für sechs Jahre die Sammlung und den Transport des kommunal anfallenden Rest- und Bioabfalls, Sperrmülls, Altpapiers und der Elektronikaltgeräte in den westlichen Regionen des Landkreises. Hinzu kommen die Bereitstellung der Container für Restabfall, Sperrmüll und Grünab-fälle in diesem Gebiet sowie die Verwertung des gesammelten Altpapiers. Um den Auftrag zuver-lässig und effizient umzusetzen, investiert die NERU in neue, technologisch moderne Einsatzfahr-zeuge. NERU-Geschäftsführer Lutz Siewek ist zufrieden mit der Entscheidung: „Wir freuen uns, dass wir dank unserer Kompetenzen und unserer Erfahrung in der Recyclingwirtschaft den Zu-schlag erhalten haben. Wir werden in den nächsten sechs Jahren eine nachhaltige Entsorgung für Bewohner und Betriebe im Landkreis Bautzen anbieten.“

 

© Nehlsen GmbH & Co. KG 2018