Sie sind hier: 
  1. Nehlsen
  2. Presse
  3. Pressemitteilungen
  4. Detail

Nehlsen-Tochter ab Mai mit neuem Namen

Die Abfallbeseitigung H. Cohrs GmbH führt künftig Geschäfte als Nehlsen Cohrs GmbH

Die Abfallbeseitigung H. Cohrs GmbH, die seit 2016 ein 100%iges Tochterunternehmen der Bremer Nehlsen AG ist, zeigt diese Zugehörigkeit nun auch namentlich: Ab dem 01. Mai werden die Geschäfte der in Soltau ansässigen Firma unter dem neuen Namen Nehlsen Cohrs GmbH geführt. Die bisherigen zwei Standorte in Soltau und Schneverdingen werden zudem um eine Zweigstelle erweitert: Die Nehlsen Verden GmbH mit einem Standort in Visselhövede wird in die neue Gesellschaft eingegliedert.

„Unser Ziel war und ist es, mit dem Zusammenschluss das Leistungsgebiet für Industrie-, Privat- und Geschäftskunden zu erweitern”, sagt Michael Zühlke, Geschäftsführer beider Gesellschaften, und betont, dass alle Arbeitsplätze der Abfallbeseitigung H. Cohrs GmbH und der Nehlsen Verden GmbH erhalten bleiben. Die kommunalen Aufträge der Glassammlung im Landkreis Lüneburg sowie die Sammlung des Gelben Sacks im Landkreis Heidekreis und in der Stadt Lüneburg bleiben wie bisher beim Unternehmen. Darüber hinaus wird die Unternehmenswebseite www.cohrs-entsorgung.de auf www.nehlsen.com integriert. „Sonst ändert sich nichts”, so Zühlke. “Die Abfallbeseitigung H. Cohrs GmbH bleibt auch mit neuem Namen ein starker Partner für alle Bereiche der Abfallwirtschaft in der gesamten Region.”

© Nehlsen AG 2020