„Nix bliwwt bin ollen“

Familienunternehmen stellt „Nehlsen pro klima“ vor

Seit 1986 führt der Bund der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau e.V., BWK, jährlich einen Bundeskongress durch. Er dient u. a. der Fortbildung zu aktuellen Fragestellungen der Wasser- und Abfallwirtschaft. Der 28. BWK Bundeskongress findet vom 19.-21. September 2013 unter dem Leitthema „Nix bliwwt bin ollen - Chancen und Risiken für den Küstenraum“ in Stralsund statt.

Nehlsen ist auf dem Kongress mit dem Thema „Nehlsen pro klima“, womit  sich das Familienunternehmen zu mehr Klimaschutz verpflichtet, dabei. Die Ziele:

  • Energieverbrauchsenkung um 13 % pro Jahr (die nächsten fünf Jahre)
  • Treibstoffsenkung durch verbesserte Technik und Routenplanung
  • Effektivitätssteigerung bei Maschinen und Anlagen
  • Einsparung fossiler Brennstoffe
  • Tipps zur Stärkung des Umweltbewusstseins der Mitarbeiter/innen

Ein modernes dreiachsiges Hybrid-Sammelfahrzeug ist ebenfalls vor Ort. Das innovative Fahrzeug spart nicht nur über 30 Prozent Kraftstoff und vermindert damit auch den Kohlendioxydausstoß in entsprechender Höhe. Das Fahrzeug ist zudem geräuscharm. Bei seinen Einsätzen ist der Wagen etwa 75 Prozent leiser als ein gewöhnliches Abfallsammelfahrzeug.

© Nehlsen AG 2019