500 Euro für Jeveraner Tafel

Flormaris überreicht Weihnachtsspende

Die Firma Flormaris GmbH & Co. KG, eine Tochter des Unternehmens Nehlsen, hat eine Weihnachtsspende in Form eines Schecks an die Jeveraner Tafel übergeben.

Die Spendenübergabe erfolgte durch den Prokuristen Volker Schneider-Kühn und Vertriebsleiter Rolf von Kampen an Frau Fuchs und Frau Eden von der Jeveraner Tafel.


Bild: Frau Fuchs, Frau Eden, Herr Schneider-Kühn (v.l.)

Schneider-Kühn und von Kampen betonten, dass sie die Grundgedanken der Tafel unterstützen und mit der Spende den hilfsbedürftigen Menschen in der Region unmittelbar vor Weihnachten über die ehrenamtlich geführte Tafel ein kleine Freude bereiten möchten.

Flormaris wird damit auf Weihnachtsgeschenke für die Kunden verzichten und möchte insbesondere hilfsbedürftigen Menschen zu Weihnachten eine Freude bereiten. Großes Lob und Anerkennung sprach Flormaris aber auch den ehrenamtlichen Helfern der Tafel und ihrem unermüdlichen Einsatz für diese gute Sache zu.

© Nehlsen AG 2019