Sie sind hier: 
  1. Nehlsen
  2. Unternehmen
  3. Referenzen
  4. Recycling & Entsorgung
  5. Für die Umwelt planen

Für die Umwelt planen

Neuer Verwertungsprozess für GFK-Abfälle

Das Nehlsen-Unternehmen neocomp ist Spezialist, wenn es um die fachgerechte Entsorgung von glasfaserverstärkten Kunststoffen (GFK) geht. Allgemein gilt GFK als ein Material mit vielen Vorteilen, das in zahlreichen Branchen Verwendung  findet. Nachteilig aber sind die begrenzten Wiederverwertungsmöglichkeiten. 

»Hier setzt unser neuartiges, umweltschonendes Verwertungssystem an. Aus glasfaserverstärkten Kunststoffabfällen werden hochwertige Ersatzbrennstoffe. Als zertifiziertes Entsorgungsunternehmen bieten wir unsere Leistungen in Deutschland und den europäischen Nachbarländern an«, sagt Frank J. Kroll von neocomp.

Für weitere Informationen: www.neocomp.eu

© Nehlsen AG 2021