Sie sind hier: 

Säule 3: Rohstoffe

Unser Ziel: Erhöhung der Recyclingquote durch Rückführung von mehr Recyclaten in den Rohstoffkreislauf

Maßnahmenplan: Rohstoffe

Ob Altpapier, Kunststoff, Verpackungsfolien oder Altreifen – bei Nehlsen kommt fast nichts „auf den Müll“. Viele Produkte lassen sich nach ihrem Gebrauch aufbereiten, so dass die darin enthaltenen Rohstoffe in den Produktionsprozess zurückgeführt werden.

Unser Nehlsen pro klima-Ziel ist es, die Recyclingquote zu erhöhen. Dadurch können wir mehr recyceltes Material in den Rohstoffkreislauf zurückführen. Wir wollen sowohl unsere Recyclingaktivitäten in den eigenen Anlagen ausbauen, als auch die unserer Partner. Dabei orientieren wir uns konsequent an den Abfallrichtlinien der EU.

Die 5-stufige EU-Abfallrahmenrichtlinie beinhaltet

  • Vermeidung von Abfällen
  • Vorbereitung zur Wiederverwendung
  • Recycling (stoffliche Verwertung)
  • Sonstige Verwertung (auf energetischer Basis)
  • Beseitigung

Weiterhin wollen wir die stoffliche Verwertungsquote auch bei Partnern z.B. durch unser aktuelles Schulprojekt "Nehlsen pro klima Bildung" erhöhen.

© Nehlsen GmbH & Co. KG 2018