Sie sind hier: 

Sperrmüll entsorgen

Was zu Sperrmüll aus privaten Haushalten gehört

Sie wollen Ihren Keller oder Dachboden entrümpeln? Sie planen einen Umzug oder haben neue Möbel gekauft und möchten alte Einrichtungsgegenstände loswerden? Mit einer Entsorgung über den Sperrmüll schaffen Sie Platz in Ihrem Zuhause. Zum Sperrmüll gehören üblicherweise all die Abfälle aus privaten Haushalten, die aufgrund ihrer Sperrigkeit zu groß für die Mülltonne sind.

Beispiele für Sperrmüll sind:

Möbel wie 

  • Tische
  • Stühle
  • Schränke
  • Regale
  • Vitrinen
  • Betten, Lattenroste und Matratzen
  • Sofas und Sessel
  • Spiegel

Elektrogeräte wie 

  • Kühlschränke
  • Herde
  • Mikrowellen
  • Spülmaschinen
  • Gefriertruhen
  • Waschmaschinen
  • Wäschetrockner
  • Elektrische Heizkörper
  • Klimageräte
  • Fernseher
  • Monitore
  • Computer
  • Staubsauger
  • Rasenmäher

Gebrauchsgegenstände wie 

  • Fahrräder
  • Dreiräder
  • Roller
  • Kinderwagen
  • Leere Kisten, Koffer, Truhen
  • Bügelbretter
  • Bilderrahmen
  • Gegenstände aus Metall
  • Spielzeuge
  • Bettzeuge
  • Teppiche

Wichtig: Die Art der Abfälle, die für Sperrmüll akzeptiert werden, können von Region zu Region unterschiedlich sein. Informieren Sie sich am besten vor oder beim Bestellen einer Sperrmüllabfuhr, welche Abfälle in den Sperrmüll dürfen.

Sperrmüll richtig entsorgen!

Die Abholung des Sperrmülls erfolgt in der Regel zu einem vereinbarten Termin. Sie stellen die zu entsorgenden Gegenstände dann vor dem Haus ab. Nehlsen sammelt im Auftrag von Städten und Gemeinden den Sperrmüll aus privaten Haushalten ein und kümmert sich anschließend um die fachgerechte Verwertung und Entsorgung. Dazu werden wiederverwertbare Abfälle wie zum Beispiel Papier, Holz oder Metall aussortiert und dem Wertstoffkreislauf erneut zugeführt. Nicht verwertbare Abfallreste werden direkt in Energie umgewandelt.

Alternativ können Sie Ihren Sperrmüll direkt in regionalen Recyclinghöfen und Wertstoffhöfen abgeben. Für größere Mengen Sperrmüll bietet sich daneben die Bestellung eines Sammelcontainers. Informieren Sie sich direkt bei Ihrer Kommune oder erfahren Sie mehr im Nehlsen Container Shop. Wenn Sie weitere Fragen zu Ihrer Sperrmüllabfuhr haben, wenden Sie sich gerne an die zuständigen Stellen Ihrer Kommune oder Gemeinde. Bitte wählen Sie Ihre Region, der Link führt Sie auf die zuständige Website.

Stadt Bremen
Website: Die Bremer Stadtreinigung

Landkreis Bautzen
Website: Abfallwirtschaft Landkreis Bautzen

Landkreis Cloppenburg
Website: Abfallberatung Landkreis Cloppenburg

Landkreis Cuxhaven
Website: Abfallwirtschaft Landkreis Cuxhaven

Landeshauptstadt Dresden
Website: Abfallwirtschaft Dresden

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte
Website: Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Landkreis Meißen
Website: ZAOE

Landkreis Osterholz
Website: ASO Abfall-Service Osterholz GmbH

Landkreis Vorpommern Rügen
Website: Landkreis VR Eigenbetrieb Abfallwirtschaft

Landkreis Wittmund
Website: Abfallwirtschaft Landkreis Wittmund

© Nehlsen GmbH & Co. KG 2019