Sie sind hier: 
  1. Nehlsen
  2. Presse
  3. Pressemitteilungen
  4. Detail

Abholung von Kunststoffverpackungen ausschließlich im Gelben Sack

Gelbe Tonnen derzeit nur für private Zwischenlagerung zulässig

Regelmäßig und zuverlässig: Als Dienstleister im Auftrag des Landkreises Cuxhaven holt die Karl Nehlsen GmbH & Co. KG Betriebsstätte Loxstedt seit vielen Jahren die Kunststoffverpackungen der Bürgerinnen und Bürger in Gelben Säcken ab, um sie der Weiterverabeitung zuzuführen. Der Landkreis Cuxhaven ist ein ausgewiesenes, sogenanntes Sacksammelgebiet – diese Entscheidung für die Sammlung im Gelben Sack hat der Landkreis seinerzeit gemeinsam mit dem Dualen System getroffen. Entsprechend ist eine Leerung der Gelben Tonnen nicht möglich.

Nehlsen als Recyclingdienstleister ist dazu verpflichtet, die Abholung entsprechend der Vorgaben zu erfüllen. Die Planung der Touren und die Fahrzeuge sind deshalb ausschließlich auf die Aufnahme von Gelben Säcken ausgerichtet. Aus Kulanz wurden in der Vergangenheit vereinzelt trotzdem privat angeschaffte Gelbe Tonnen entleert. Da sich die Anzahl dieser Tonnen jedoch immer weiter erhöht, kann Nehlsen die Tonnen-Leerung zukünftig nicht weiter durchführen – unter anderem aus Kapazitäts- und Arbeitsschutzgründen. 

Die Karl Nehlsen GmbH & Co. KG Betriebsstätte Loxstedt weist daher erneut darauf hin, dass ab sofort ausschließlich Gelbe Säcke, die am Straßenrand bereitstehen, abgeholt werden können. Private Tonnen dienen nur der Zwischenlagerung und werden nicht geleert.

© Nehlsen AG 2021