Tag der Offenen Tür im Entsorgungszentrum Wiefels

Ein Erlebnis für die ganze Familie! Am Samstag, den 4. September 2010 lädt Nehlsen zum Tag der offenen Tür in Wiefels ein.

Für die Kleinen werden die vielen Müllfahrzeuge, die Hüpfburg oder das „Kinderschminken“ Höhepunkte des Tages sein - für die Großen vielleicht die Anlagen rund um Abfall und Recycling oder die Vorstellung eines neuen Hybridfahrzeuges. Bei kaltem Getränk, leckerem Eis und heißer Bratwurst spielen  zwei regional bekannte Bands auf - die „Old Marytown Jazz Band“ und „Tan Lin“ spielen live vor Ort:

Termin: Samstag, 4. September 2010, 11-18 Uhr
Ort: Entsorgungszentrum Wiefels
Fuhlrieger Allee 2, 26434 Wangerland / Wiefels

Besonders der Klimaschutz wird an diesem Tag in den Mittelpunkt gerückt. Unter dem Namen „Nehlsen pro klima“ verpflichtet sich Nehlsen zu mehr Klimaschutz:

Gebäude: Verringerung des Energieverbrauchs um 4% jährlich
Logistik /Transport: Treibstoffreduzierung pro Tonne Material um 3% jährlich
Rohstoffe: Steigende Recyclingquoten durch Ausbau der Recyclingaktivitäten
Anlagen: 2% Effizienzsteigerung und 2% Einsparung fossiler Rohstoffe jährlich
Mitarbeiter: Reduzierung des Energieverbrauchs um 2% jährlich

Peter Hoffmeyer, Vorstandsvorsitzender der Nehlsen AG und Bremer Klimabotschafter, weiht an diesem Tag um 12:30 Uhr die neu errichtete  Photovoltaikanlage ein. Photovoltaik: Für einige Besucher oder Kommunen/Gemeinden mit großen Dachflächen sicherlich eine interessante Möglichkeit, Geld zu verdienen und zugleich das Klima zu schonen.

© Nehlsen AG 2019