Hans-Heinrich Sander besucht Nehlsen

Niedersächsischer Minister für Umwelt und Klimaschutz
Hans-Heinrich Sander besucht Nehlsen und FAUN

Nehlsen und FAUN freuen sich über den Besuch von Hans-Heinrich Sander, Minister für Umwelt und Klimaschutz des Landes Niedersachsen am Freitag, 5. August 2011.

Adresse:        Nehlsen AG, Konsul-Smidt-Str. 50-52, 28217 Bremen

Dauer:                        5.8.2011, 11:00 – 12:00 Uhr

Themen:

  • Hybridfahrzeuge im Vergleich / Treibstoffverbräuche und CO2-Emissionen in der Abfallsammlung
  • Rohstoff-/Wertstoffterfassung in der Metropolregion Bremen-Oldenburg und im Bundesland Niedersachsen
  • Neues Straßenbeleuchtungskonzept mit LED-Technik
  • Erste Ergebnisse "Nehlsen pro klima"
  • Deponiestandorte als Energiequelle

Vortragende sind Lutz Siewek (Geschäftsführer Nehlsen GmbH & Co. KG), Rolf Meyer (Projektleiter Nehlsen pro klima) und Peter Eden (Entsorgung Nord GmbH).

Anschließend geht es zu FAUN nach Osterholz-Scharmbeck. Dort begrüßen FAUN-Inhaber  Dr. Johannes F. Kirchhoff,  Landrat Dr. Jörg Mielke und der stellvertretende Bürgermeister von Osterholz-Scharmbeck, Klaus Sass, den Minister. Es gibt eine Betriebsrundgang sowie den Vortrag „Heutige Anforderungen an Entsorgungsfahrzeuge – Hybridtechnologie die Lösung?!“

Adresse:        FAUN, Feldhorst 4, 27711 Osterholz-Scharmbeck

Dauer:                        12:30 – 13:30 Uhr mit anschl. Imbiss bis 14 Uhr

 

© Nehlsen AG 2019