500 Euro für das Ammerland-Hospiz

Die Nehlsen Niederlassung Nord-West hat sich entschieden, auch dieses Jahr keine Weihnachtspräsente zu verschenken. Die Betriebsstätte Leer, vertreten durch den Betriebsstättenleiter Uwe Beek, spendet in diesem Jahr deshalb 500 Euro an das Ammerland Hospiz gGmbH. Eine wichtige, gemeinnützige Hilfsorganisation, die ein „Natürlich leben bis zuletzt“ ermöglichen möchte und Menschen auf dem letzten Stück ihres Lebensweges begleitet.

Uwe Beek: „Für viele ist das Thema „Tod“ ein Tabu. Es wird darüber viel zu wenig gesprochen. Dabei möchte jeder von uns „bis zuletzt leben“. Wir unterstützen das Anliegen des Ammerland-Hospizes und werden der Leiterin Elke Rinke einen Scheck über 500 Euro überreichen.“

Termin:         
Dienstag, 13. Dezember 2011, 15.00-15.30 Uhr

Ort:                
Ammerland-Hospiz
Lange Straße 40
26655 Westerstede

Journalisten – insbesondere Fotojournalisten – sind herzlich eingeladen.

© Nehlsen AG 2019