Sie sind hier: 

Schadstoffsammlung

Die Schadstoffsammlung für gefährliche Abfälle

Abfälle mit umweltgefährdenden oder gesundheitsschädlichen Stoffen dürfen nicht in den Mülleimer geworfen werden. Zum Schutze der Umwelt und der Gesundheit der Menschen ist es Vorschrift, dass schadstoffhaltige Abfälle im Rahmen einer Schadstoffsammlung getrennt von den üblichen Abfällen gesammelt, gelagert und entsorgt werden müssen. Wohin nun also mit den alten Lackresten oder dem Abbeizmittel, dem unbenutztem Abflussreiniger, dem überlagerten Schädlingsbekämpfungsmittel oder Düngemittel? Nehlsen nimmt gefährliche Abfälle und Schadstoffe an, entsorgt und verwertet sie entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen sicher und umweltgerecht. Dank moderner Aufbereitungsmethoden entstehen daraus wieder neue Stoffe, die als Sekundärrohstoffe, wie Kunststoff oder Metall, dem Wirtschaftskreislauf erneut zugeführt werden. Stoffe, die nicht wiederaufbereitet werden können, finden vielfach Verwendung als Ersatzbrennstoffe in industriellen Feuerungsanlagen.

Schadstoffsammelstellen oder Schadstoffmobil

Schadstoffhaltige Abfälle, wie beispielsweise Holzschutzmittel, Abbeizmittel, Desinfektionsmittel, Lösungsmittel und Laugen, Fotochemikalien, Altöl oder Campinggasflaschen können Sie in der Schadstoffsammlung bei Nehlsen in haushaltsüblichen Mengen abgeben. Dafür stehen Ihnen die Schadstoffsammelstellen oder das Schadstoffmobil zur Verfügung, die die gefährlichen Abfälle teilweise auch kostenfrei entgegennehmen. Bitte geben Sie die Schadstoffe gut verschlossen und nach Möglichkeit im Originalbehälter ab. Übrigens: Schadstoffhaltige Produkte sind üblicherweise durch ein Gefahrensymbol (zum Beispiel Flamme, Totenkopf oder Kreuz) auf der Verpackung gekennzeichnet. Aber auch wenn kein Symbol vorhanden ist, können gefährliche Stoffe enthalten sein. Bei Unklarheiten, wenden Sie sich gerne an unsere Mitarbeiter. Informieren Sie sich jetzt näher über die Schadstoffsammlung in Ihrer Region. Neben den Adressen und Telefonnummern der jeweiligen Sammelstellen, erfahren Sie hier auch die Termine für die mobile Schadstoffsammlung.

Passende Entsorgungslösungen mit Nehlsen

Wenn Sie mehr über die Schadstoffsammlung in Kommunen, Landkreisen und Städten erfahren möchten, so lohnt sich auch der Blick in die Broschüre zu diesem Thema. Informieren Sie sich ebenfalls zu unseren weiteren Leistungen, wie zum Beispiel unseren Containerdienst für Altholz, Bauschutt oder Gartenabfälle. So finden Sie mit Nehlsen für jeden Abfall die passende Entsorgungslösung.

Annahmestellen von Sonderabfall in Ihrer Region:

Annahme von:

  • Altöl
  • Bleiakkus

Andere Schadstoffe in haushaltsüblichen Mengen können von Bremer Bürgern bei der Blocklanddeponie oder beim Schadstoffmobil kostenlos abgegeben werden.

Nehlsen GmbH & Co. KG
Niederlassung Nehlsen-Plump
Betriebsstätte Bremen
Standort Schadstoffentsorgung Nord (SEN)
Reitbrake 6
28239 Bremen

Öffnungszeiten
Mo-Do 8.00-16.00 Uhr
Fr        8.00-12.30 Uhr

Annahmezeiten für Gewerbebetriebe und Privat
Mo-Fr 8.00-12.30 Uhr
Do     14.00-15.30 Uhr


Tel.: +49 421 64368-0
Fax: +49 421 64368-11
info.nehlsenplump@nehlsen.com

Nehlsen GmbH & Co. KG
Niederlassung Nord-West
Betriebsstätte Wiefels
Fuhlrieger Allee 2
26434 Wangerland-Wiefels

Öffnungszeiten
Mo-Do 7.00-16.30 Uhr
Fr        7.00-15.00 Uhr


Tel.: +49 4461 9987-0
Fax: +49 4461 9987-999
info.wiefels@nehlsen.com

Nehlsen GmbH & Co. KG
Niederlassung Nehlsen-Plump
Betriebsstätte Rostock
Am Heidenholt 1
18147 Rostock

Öffnungszeiten
Mo-Fr 7.00-16.00 Uhr


Tel.: +49 381 65928-0
Fax: +49 381 65928-30
info.rostock@nehlsen.com

Nehlsen GmbH & Co. KG
Niederlassung Nehlsen-Plump
Standort Neubrandenburg
Gewerbepark 10-11
17039 Trollenhagen-Hellfeld

Öffnungszeiten
Mo-Fr 7.00-15.00 Uhr


Tel.: +49 395 42987-0
Fax: +49 395 42987-99

Nehlsen GmbH & Co. KG
Betriebsstätte Stralsund

Termine für die mobile Schadstoffsammlung in Stralsund

Frühjahr     14. März bis 19. März
Herbst        17.Oktober bis 22.Oktober

Weitere Informationen zur Schadstoffsammlung finden Sie hier:
Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Landkreis Vorpommern-Rügen

Nehlsen GmbH & Co. KG
Niederlassung Nehlsen-Plump
Betriebsstätte ABKO / Berlin-Brandenburg
Dahmestraße 15
15749 Mittenwalde / Mark


Tel.: +49 33764 883-0
Fax: +49 33764 883-22
info.abko@nehlsen.com

Die Abgabe von Schadstoffen ist kostenpflichtig.

NERU GmbH & Co. KG
Standort Meißen-Niederau
Radeburger Straße 65
01689 Meißen-Niederau

Öffnungszeiten
Mo-Fr 8.00-16.00 Uhr


Tel.: +49 3521 7654-0
Fax: +49 3521 7654-99
info.neru@nehlsen.com

NERU GmbH & Co. KG
Standort Kamenz
Neschwitzer Straße 66
01917 Kamenz

Öffnungszeiten
Mo-Mi, Fr  8.00-17.00 Uhr
Do            8.00-18.00 Uhr
Sa            8.00-12.00 Uhr


Tel.: +49 3578 34020
Fax: +49 3578 3402-15
info.neru@nehlsen.com

© Nehlsen GmbH & Co. KG 2018