Sie sind hier: 

Ziel Weserstadion

B2Run-Firmenlauf ein voller Erfolg

Die Deutsche Firmenlaufmeisterschaft B2Run wird schon seit zehn Jahren in vielen Großstädten veranstaltet. Deutschlandweit gab es dieses Jahr über 125.000 Laufwillige aus etwa 5.000 Unternehmen. Bremer Firmen konnten 2014 zum ersten Mal am 5. Juni teilnehmen. Und es meldeten sich viele an, insgesamt 200 Unternehmen mit insgesamt 3.500 Teilnehmer/innen, darunter auch 60 Laufbegeisterte der Nehlsen-Gruppe. Alle aus dem Bremer Familienunternehmen erhielten vom Arbeitgeber die Anmeldekosten gesponsert und zusätzlich ein grünes Laufshirt mit Logo und dem Wort „Teamwork“.

Initiative „Wir helfen Kindern“ erhält Unterstützung

Die Teilnehmer fanden ein optimales Laufwetter ohne Regen mit gefühlten 18 Grad Celsius vor. Am Start war die Spannung fühlbar. Immerhin war es für viele der erste richtige Lauf mit Zeitmessung, Medaillen und Zuschauern. Während des Laufens halfen Kollegen, die eigene Motivation oder klatschende Fans, sodass viele schneller liefen als gedacht, obwohl Überholmanöver häufig wegen der vielen Starter schwierig waren. Wenige hatten mit der Strecke ein Problem, die 5,7 km lang war, obwohl einige Laufanfänger starteten. Alle gaben ihr Bestes und freuten sich, als sie die Ziellinie überquerten. Ein besonderes Erlebnis, weil diese direkt im Weser-Stadion lag. Eine gelungene Premiere, bei der es nur Sieger gab. Übrigens. Ein Teil der Einnahmen ging an die Initiative „RTL – Wir helfen Kindern“.

© Nehlsen GmbH & Co. KG 2019