Sie sind hier: 

Up-to-date in Osteuropa

Unsere Beteiligungen in Osteuropa

Trinec in Tschechien – mit rund 38.000 Einwohnern kein kleines Dorf, sondern eine von der Stahl- und Lebensmittelindustrie geprägte Stadt. Trotz des leicht gesunkenen tschechischen Wachstums sorgen Investitionen und die Binnennachfrage für eine gute Konjunkturlage.

So müssen bewährte Entsorgungssysteme ständig weiter entwickelt werden, um den Anforderungen der rasant wachsenden Industrieparks und des sich ändernden Konsumverhaltens gerecht zu werden.

Nehlsen Trinec ist mit fünf Betriebsstätten Entsorgungspartner für Kommunen, Industrie und Gewerbe. In Trinec und den umliegenden Gemeinden hat Nehlsen, mit z. B. der Abfallentsorgung, der Straßenreinigung und die Abwasserbehandlung, ein umfangreiches Dienstleistungspaket aufgebaut.

Nehlsen ist in einem weiteren osteuropäischen Land vertreten, in Polen. Am Standort in der Stadt Kwidzyn (einst Marienwerder) wird seit Mitte der 90er Jahre vor allem der Haus- und Gewerbeabfall entsorgt. Mit der zunehmenden Marktdynamik verbessert und erweitert Nehlsen auch hier das Dienstleistungsangebot. So sollen z. B. im Jahr 2009 Projekte umgesetzt werden, welche die Kommunen bei der Umsetzung der EU-Deponierichtlinie unterstützen.

Sandra Nieslony betreut von Bremen aus die Beteiligungen in Polen und Tschechien. Sie stellte jüngst das Nehlsen-Entsorgungskonzept zur Einhaltung der EU-Deponierichtlinie auf einer Fachtagung in Slubice, Polen, vor. Dabei wurde diskutiert, wie diese fachgerecht umgesetzt werden kann.  Ziel dieser EU-Richtlinie ist es, die zur Deponierung bestimmten biologisch abbaubaren Abfälle zu verringern und damit die klimaschädliche Gase zu reduzieren. Sowohl in Tschechien, als auch in Polen, wurde von den Behörden eine Deponiesteuer erhoben, um die bisher günstige Deponierung zu verteuern. Die eingenommenen Steuern ermöglichen Investitionen z. B. in Abfallbehandlungsanlagen. Zudem wird die Bevölkerung für den teureren Entsorgungsweg wie z. B. über mechanisch-biologische Anlagen oder Müllheizkraftwerke sensibilisiert und damit die Umsetzung der Richtlinie erleichtert.

Weitere Informationen:

Kontakt International
alle Dienstleistungen..
Downloadcenter

© Nehlsen GmbH & Co. KG 2019