Sie sind hier: 

Neue Gefahrgutzeichen

GHS –Verordnung (Global Harmonisierte System) ist bereits 4 Monate in Kraft.

Die GHS –Verordnung (Global Harmonisierte System) ist bereits seit 4 Monaten in Kraft. Die EU-Verordnung ist Grundlage zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien. Es bildet die Basis einer weltweiten Vereinheitlichung bestehender nationaler Systeme. Bisherige Unterschiede in den Regelungen für den Transport von Gefahrgütern und in den Regelungen für den Umgang mit Gefahrstoffen werden damit aufgehoben. Die augenscheinlichste Veränderung durch GHS werden die 9 neuen Gefahrstoff-Piktogramme sein, die die bislang gültigen 10 Piktogramme (Gefahrsymbole auf orangegelbem Grund) ersetzen. Die neuen Piktogramme sind an die Symbole für den Gefahrguttransport angelehnt: Rotumrandete Rauten mit schwarzem Symbol auf weißem Grund.

Lesen Sie mehr zum Thema unter http://www.gischem.de/ghs/information.htm
 

Die alten und neuen Gefahrgutzeichen im Überblick (externer Link | PDF):
http://bgcformulare.jedermann.de/?selectedMenuId=plakat_ghs

© Nehlsen GmbH & Co. KG 2019