Sie sind hier: 

CAP-Markt neue Verteilstelle

Neue Verteilstelle vor allem Vorteilhaft für ältere Mitbürger in der Nachbarschaft.

Die Lebenshilfe hat im Oktober 2009 einen CAP-Markt in Groden, Freiherr-vom-Stein-Straße 46, eröffnet, in dem vor allem Menschen mit Behinderung (HandiCAP) arbeiten. Endlich können die vielen Anwohner des Gebietes, das seit 1965 besteht, wieder Lebensmittel in unmittelbare Nähe kaufen. Seit dieser Woche sind dort auch Gelbe Säcke erhältlich. Bei Abgabe eines Coupons gibt es eine Gelbe Rolle à 10 Säcke.

Verbraucher/innen aus Privathaushalten können auch einen kostenlosen Infodienst rund um das Thema gelbe Säcke abonnieren. Der "Gelb-kommt-an"-Newsletter – auch für Cuxhaven – informiert z. B. über Zustelltermine für Wertcoupons, Änderungen bei Verteilstellen, Abfuhrtermine und Tipps rund um den gelben Sack. Der Infodienst erscheint unregelmäßig drei bis viermal pro Jahr per E-Mail und kann unter www.gelb-kommt-an.de abonniert und ohne Aufwand wieder beendet werden. Weitere Informationen zum Verteilsystem, Verteilstellen sowie den Abholterminen für Gelbe Säcke sind ebenfalls unter dieser Internetadresse sowie auf der Couponkarte zu finden.

© Nehlsen GmbH & Co. KG 2019